Förderung von Motorik und Wahrnehmung

Familienzentrum

Im Jahr 2012 haben wir uns, unterstützt durch unsere katholische Kirchengemeinde St. Mariä Heimsuchung, auf den Weg gemacht, unser bisheriges Angebot im Rahmen einer Weiterentwicklung unserer Kindertageseinrichtung zu einem „Familienzentrum“ für Mülldorf zu ergänzen und sind seit 2013 zertifiziertes Familienzentrum.

Bildung, Erziehung und Betreuung als zentrale Aufgaben einer Kindertageseinrichtung werden nun mit Angeboten zur Unterstützung, Beratung und Bildung für Eltern und Familien zusammengeführt.
Unser Familienzentrum möchte jedoch auch durch sein Angebot zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf beitragen, z.B. durch Kindergartenplätze für Kinder unter 3 Jahren, täglich frisch gekochtes, gesundes Mittagessen für die Kinder oder die Unterstützung bei der Suche nach einer Tagesmutter oder einem Babysitter, wenn gewünscht.

Weiterhin in unserem Fokus bleibt die individuelle Förderung der Kinder in den Bereichen Bewegung, Sprache und Bildung. Hier bieten wir – ergänzt durch unsere eigenen Therapeuten im Haus – in den Bereichen Physiotherapie, Motopädie und Sprachtherapie ein umfassendes Angebot, das sehr gezielt auf die Anforderungen eines gelingenden Lebens und auf die Schule vorbereitet.

Letztendlich soll unser Familienzentrum aber auch ein Ort der Begegnung werden, an dem man sich treffen, austauschen oder gegenseitig unterstützen kann. Sie sind jederzeit eingeladen, uns zu besuchen, einen Kaffee zu trinken und einen Einblick in das Leben in unserer Tageseinrichtung zu bekommen.

Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie uns.